Café & Kulinarik

Im gemütlichen Ambiente von recycelten „OLD BOAT“-Möbel lässt es sich in unserem Kleinkunst-Cafè genüsslich Kaffee einer kleinen Kaffeerösterei trinken. Aus alten Fischerbooten sowie gebrauchten Althölzern sind unsere Möbel als Einzelstücke in Handarbeit gefertigt worden.

Genießen Sie Ihre kleine Pause vom Alltag mit hausgemachten Mehlspeisen, Aufstrich-Broten und anderen kulinarischen Köstlichkeiten. Mit diesen hochqualitativen Produkten bieten wir auch unsere Catering-Dienstleistungen an.

Der Genuss-Spiegel unterstützt Familien-, Klein- und Kleinstbetriebe, indem wir sorgfältig unser kulinarisches Sortiment auswählen. Ein harmonisches Zusammenwirken von regionalen Produzenten und deren qualitativ hochwertigen Produkten sehen wir als ein gesundes Angebot für die BewohnerInnen des Bezirkes.

Unter den von uns in unserem Shop angebotenen Produkten von Kleinbetrieben finden sich aber auch namhafte Produzenten wie Erich Stekovics mit seiner Paradeiservielfalt, die BIO-Käserei Roland Berger aus der Wachau mit seinen Schaf- & Ziegenkäse, Joseph-Brot mit handgefertigten und naturbelassenem Brot und viele mehr.

Kunst & Kultur

Der GenussSpiegel  stellt seine Räumlichkeiten für KünstlerInnen zur Verfügung. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen auch die jeweiligen KünstlerInnen mit deren Kunstwerken in unserer Bildergalerie präsentieren. Viel Spaß und Freude beim Schmökern!

Mit  unseren Veranstaltungen  haben wir schon viele Menschen erreicht und auf Atzgersdorf aufmerksam gemacht. Wir sind sehr bestrebt, auf allen unseren Plakaten und Werbeplattformen auf „das Herzstück Atzgersdorf“ hinzuweisen.

In unserer kulturellen Reihe „OPEN MIKE“ bietet der GenussSpiegel seit seiner Eröffnung im August 2015 eine Talentplattform für junge, noch unbekannte KünstlerInnen. Als eigenständiges Literacy-Projekt wird der OPEN MIKE von uns auch in den Schulen des Bezirkes beworben.

In unserer Veranstaltungsserie  finden sich unter anderem Lesungen von unabhängige LiteratInnen und musikalische Highlights.

© Copyright - GenussSpiegel 2015